great-pics
great-pics 

Als Jakobsweg, der Camino de Santiago, wird der Pilgerweg zum Grab des Apostels Jakobus in Santiago de Compostella in Gallizien bezeichnet. Der wichtigste Teil, im 11. Jhdt. entstanden, ist der Camino Francis, der die Königsstädte Pamplona, Estella, Burgos und Leon miteinander verbindet.

In den 70-iger Jahren wurde die Pilgerfahrt nach Santiago de Compostella wiederbelebt.

 

Da es vor ein paar Jahren auf diesem Pilgerweg nur regnete, wollten wir die Gegend nochmals bei Sonnenschein geniessen - und wir hatten Glück ! Diesmal sind wir allerdings mit dem Auto unterwegs ! 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
Fotos von Hermine Dietrich